Suche
  • Jugendrat Brig-Glis

Grünes Licht für den Jugendrat Brig-Glis


Am 29.05.2018 hat der Briger Stadtrat der Bildung eines Jugendrates zugestimmt. Die Idee, welche von 8 Jugendlichen erarbeitet und konkretisiert wurde, kann nun verwirklicht werden.

Das Projekt kam im Rahmen des GaYA-Workshops Jugendpartizipation anlässlich des 10-Jahr-Jubiläums des Vereins „Alpenstadt des Jahres“ im Januar 2018 auf. Die Gründergruppe rund um Markus Ammann will damit eine Plattform für Jugendliche in Brig-Glis schaffen, die Raum für Diskussionen und eigene Projekte bietet. Das will sie über regelmässige öffentliche Versammlungen sowie über ein Online-Forum, welches zum Meinungsaustausch genutzt werden soll, erreichen. Der Jugendrat soll so eine Unterstützung für jugendliches Engagement sein sowie Partizipation und den Ideenaustausch in der Briger Jugend fördern.

Nach der Zustimmung von Ressortleiter Patrick Amoos und Stadtpräsident Louis Ursprung nach diversen Sitzungen hat nun auch der Stadtrat die Gründung eines Jugendrates angenommen. Die Gründergruppe freut sich weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit Blick auf eine erste Versammlung im Herbst 2018.

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN >

Neugierig geworden? Folge uns auf Facebook und Instagram, um immer auf dem neuesten Stand der Dinge zu sein. 

© 2020 Jugendrat Brig-Glis