UNSERE PROJEKTE

Seit der ersten Versammlung vom 15. September 2018 haben wir vier Projektgruppen gebildet: Social Days, Räumliche Ideen, Jugend Aktiv und Movies & Games. Ausserdem organisiert der Vorstand weitere Versammlungen und Anlässe, die Raum für Diskussionen, Austausch und politische Bildung schaffen.

PROJEKT-
GRUPPEN
POLITISCHE
BILDUNG
ABGESCHLOSSENE
PROJEKTE

AKTUELLE PROJEKTE

SEPTEMBER: MONAT ZUM DATENSCHUTZ

Im September beschäftigen wir uns intensiv mit dem Thema Datenschutz. Über mehrere Wochen organisieren wir Workshops, Podien und offene Diskussionen, um gemeinsam einen Leitfaden zu erarbeiten, den wir am Präventionstag 2021 verwenden möchten.

SEPTEMBER/OKTOBER: MISSION TAKEOVER!

Das diesjährige nationale Jupa-Projekt heisst "Mission: Takeover!" und soll Jugendliche und junge Erwachsene auf die Gemeinderatswahlen 2020 aufmerksam machen. Wir organisieren dazu einen Workshop mit Oberwalliser Jungpolitiker:innen und arbeiten dafür mit dem Stadtrat der Gemeinde Brig-Glis zusammen.

OKTOBER: BUNDESHAUS⁷

Gemeinsam mit sechs (!) anderen Schweizer Jugendparlamenten besuchen wir im Oktober das Bundeshaus. Es erwarten euch eine Führung durch das Bundeshaus und durch die Stadt (von und mit Nationalrät:innen aus den verschiedenen Kantonen), ein Workshop zum Thema "Fake News" mit mehreren Expert:innen und ein Podiumsgespräch mit abschliessendem Apéro. 

MÄRZ-MAI 2020: FOLGEN DER PANDEMIE FÜR DEN JUGENDRAT

Aufgrund der Pandemiesituation mussten wir im ersten Halbjahr 2020 zwei grössere Projekte verschieben und eine Aktion digitalisieren. Für die einzelnen Projekte heisst das konkret:

MÄRZ: WOCHE GEGEN RASSISMUS (Projektgruppe: Social Days)

Zur alljährlichen Walliser Woche gegen Rassismus wären auch dieses Jahr in der letzten Märzwoche wieder ein Programm auf dem Sebastiansplatz sowie Aktionen an der OS Brig-Glis (in Zusammenarbeit mit der Regionalen Integrationsstelle Oberwallis) geplant gewesen. Darauf mussten wir leider verzichten - stattdessen hat die Projektgruppe einen Teil des Projekts digitalisiert und auf Instagram gepostet.

APRIL - JUNI: RECYCLING-PROJEKT (Projektgruppe: Jugend Aktiv)

Aus der Versammlung zum Thema Klimaschutz (Mai 2019) ging der Wunsch hervor, ein Recyclingprojekt auf die Beine zu stellen. Die Projektgruppe hatte gemeinsames Materialsammeln sowie die Gestaltung von Skulpturen und Informationstafeln gemeinsam mit den Schulen Brig-Glis vorgesehen. Da zurzeit aber noch nicht klar ist, wie der Unterricht und die Schulzeit gestaltet werden, mussten wir dieses Projekt vorerst auf Eis legen.

MAI: VIFRA 2020

Auch an der Organisation der Vifra 2020 waren wir beteiligt. Geplant waren fünf Podiumsgespräche mit Jungpolitiker:innen und Expert:innen sowie ein zweisprachiges Symposium in Zusammenarbeit mit dem kantonalen Jugendparlament Wallis. Die Vifra wurde nun gesamthaft auf Mai 2021 verschoben - wir freuen uns umso mehr, unser Programm dann durchführen zu können!

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN >

Neugierig geworden? Folge uns auf Facebook und Instagram, um immer auf dem neuesten Stand der Dinge zu sein. 

© 2020 Jugendrat Brig-Glis